Zum Inhalt fortfahren


Monatsspruch Mai 2020 – Dient einander als gute Verwalter der vielfältigen Gnade Gottes, jeder mit der Gabe, die er empfangen hat! (1. Petrus 4,10)

Erschienen in Neues aus den Ortsvereinen von Heinrich Tischner 30 April, 2020

Liebe Leserin, lieber Leser,

im Wonnemonat Mai haben wir geheiratet und viele andere auch. Und x-mal habe ich bei Trauungen über diesen Spruch gepredigt, in Kurzfassung: Die Frau soll nicht dem Mann mehr…


Start der JUZEPLUS+ Baustelleneinsätze mit Verzögerung

Erschienen in Neues aus den Ortsvereinen von CVJM Bickenbach 17 April, 2020

Mit Samstag den 30.5. starten die monatlichen Baustelleneinsätze zur Vorbereitung unseres Bauvorhabens JUZEPLUS+.

Geplante Termine:

21. März (entfällt wg. Corona)
18. April (entfällt wg. Corona)
30. Mai
20. Juni
25. Juli
26. September
17. Oktober
21. November
12. Dezember

Nächste Terminankündigung s. Termine!

Fotoalbum – Ausflug zum Bibelhaus 01.03.2020

Erschienen in Neues aus den Ortsvereinen von CVJM Reinheim 31 März, 2020

Junge dreht Handmühle
In der ständigen Ausstellung zum Alten Testament konnten die Kinder Mehl mahlen.

Fotoalbum – Ausflug zum Bibelhaus 01.03.2020

Erschienen in Neues aus den Ortsvereinen von CVJM Reinheim 31 März, 2020

Kind an Druckpresse
In einer Sonderausstellung konnten die Kinder eine Seite mit der Weihnachtsgeschichte drucken.

Monatsspruch April 2020 – Es könnte aber jemand fragen: Wie werden die Toten auferstehen und mit was für einem Leib werden sie kommen? Du Narr: Was du säst, wird nicht lebendig, wenn es nicht stirbt. Und was du säst, ist ja nicht der Leib, der werden soll, sondern ein bloßes Korn, sei es von Weizen oder etwas anderem. … So auch die Auferstehung der Toten. Es wird gesät verweslich und wird auferstehen unverweslich. Es wird gesät in Niedrigkeit und wird auferstehen in Herrlichkeit. Es wird gesät in Armseligkeit und wird auferstehen in Kraft. Es wird gesät ein natürlicher Leib und wird auferstehen ein geistlicher Leib. (1. Korinther 15,35-44)

Erschienen in Neues aus den Ortsvereinen von Heinrich Tischner 31 März, 2020

Liebe Leserin, lieber Leser,

die meisten Menschen haben immer geglaubt, dass mit dem Tod nicht alles aus ist, sondern dass es ein Weiterleben nach dem Tod gibt, auch wann sie unterschiedliche mehr…