Zum Inhalt fortfahren


Herzlich willkommen

Erschienen in Artikel des Kreisverbandes von Ole Bitter 5 Juli, 2011

Gott spricht: Ich will euch trösten, wie einen seine Mutter tröstet.

Jesaja 66, 13

 

Mit diesen Worten der Jahreslosung für 2015 begrüßt der Kreisvorstand Sie auf der Seite des CVJM Kreisverband Starkenburg. Wollen Sie mehr über den CVJM erfahren? Dann sind Sie hier genau richtig.

Der CVJM ist der größte christlich-ökumenische Jugendverband in Deutschland – überparteilich, konfessionsunabhängig und eine weltweite Gemeinschaft, zu der 124 Länder mit ca. 45 Mio Mitgliedern gehören.

Was ist [der] CVJM?

Die vier Buchstaben – dies steckt dahinter:

C = Christlich
Vorne steht das C und damit Jesus Christus am Anfang: Wie ein Vorzeichen in der Musik bestimmt er bei uns die Tonart.
V = Verein
Miteinander verbunden im CVJM: Mit Tradition, aber ohne „Vereinsmeierei“; als Verband eine feste Größe, aber flexibel und bunt in der Gestaltung.
J = Jung
sein heißt bei uns: Sich engagieren, neugierig bleiben, offensiv hoffen, kreativ glauben und erwartungsvoll leben … das geht auch noch mit grauen Haaren!
M = Menschen
Mit jungen Männern fing es an im CVJM, die Mädchen und Frauen kamen dazu und miteinander sind wir unterwegs. Sehr menschlich und ein bisschen heilig. Wir lernen noch.

Der Kreisverband Starkenburg beinhaltet die Region Südhessen. Wir sind 16 Vereine die sich auf den Odenwald, Bergstraße und dem Ried. Neben der klassischen Gruppenarbeit bieten die Vereine verschiedene Aktivitäten. Volleyball, Klettern, Laufen, Kochen, Jugendgottesdienst und vieles mehr. Die Vernetzung der Vereine wird durch gemeinsame Freizeiten und Feste gestaltet. Hauptthema im KV ist die Gründungsiniative neuer Vereine. Auch KonfiCastle ist groß im Rennen.
CVJM Kreisverband Starkenburg => Da geh ich hin…

Sollten sie Fragen haben oder etwas nicht finden, so schreiben sie ein Vorstandsmitglied an.

Wir wünschen Ihnen eine gesegnete Zeit bei uns auf der Homepage.
Mit freundlichen Grüßen
Der Kreisvorstand


Herzliche Einladung zum Weltdienstessen

Erschienen in Neues aus den Ortsvereinen von Regine F. 12 August, 2016

am Sonntag, 28. August 2016 von 12:00 Uhr bis 13:30 Uhr im CVJM-Heim in der Schloßstraße 9 .

Auf dem Speiseplan steht in diesem Monat:

Salzkartoffeln mit Blattspinat und Rührei

Zum Nachtisch wird ein Obstjoghurt serviert.

Der Erlös kommt der Weltdienstarbeit, und damit auch dem Partnerverein des CVJM in Sierra Leone/Westafrika, zugute.

Seien Sie herzlich willkommmen

 


CVJM Bickenbach auf dem Jugendkirchentag 2016

Erschienen in Neues aus den Ortsvereinen von CVJM Bickenbach 8 August, 2016

Unter dem Titel "Offen für Dialog" gestaltete der CVJM einen der 5 Themenparks des Jugendkirchentags in Offenbach vom 26.-29.5.2016. Mitarbeiter verschiedener CVJMs (u.a. Zwingenberg & Eberstadt) aus dem Einzugsgebiet der EKHN boten für die Teilnehmer und Gäste vielfältige Angebote zum Dialog – mit anderen Teilnehmern und mit und über Gott (s. auch 'The Bible sucks! ... oder doch nicht?' bei YouTube). Der CVJM Bickenbach war dabei wieder mit Kistenklettern vertreten und bot zwei Tage lang von 11:00 bis 19:00 Uhr über 100 Teilnehmern die Möglichkeit eigene Fähigkeiten und Grenzen auszuloten - um dem Andrang gerecht zu werden zuletzt sogar 1,5h im Regen. Was das mit Dialog zu tun hat? Nun, zum einen bietet das Warten der Teilnehmer auf Ihren Einsatz Gelegenheit zum Gespräch und wenn der Turm dann fällt wird dem Kletterer real erfahrbar was Gott uns zusagt: "Ich lasse Dich nicht fallen und verlasse Dich nicht" Josua 1,5.

Das Besondere als Mitarbeiter ist die erfahrbare Gemeinschaft der über 50 Mitarbeiter, CVJMer und Mitarbeiter von Jugend für Christus (JfC), die auch wieder mit ihrem auffälligen Gesprächs-Truck und Ithemba (Jugendlichen aus Südafrika) dabei waren. Augenfällig wird diese Gemeinschaft durch unser gemeinsames Mitarbeiter-T-Shirt und begründet in den gemeinsamen Mahlzeiten, den Andachten am Morgen und der gegenseitigen Hilfsbereitschaft in der Betreuung des Themenparks. So konnten auch wir beim Kistenklettern auf Helfer aus anderen CVJM zurückgreifen und auch mal eine Pause machen. Ein Samuel Harfst Konzert bei Kerzenschein und ein begeisternder Auftritt von Mr. Joy (der mit Illusionen und Akrobatik Evangelium verkündet) waren gut besuchte Highlights im Programm und konnten trotz Unwetter(warnungen) durchgeführt werden. Gott sei Dank.

So war auch das Bickenbacher Resümee: Es hat Spaß gemacht und es hat sich gelohnt! Also am besten schon mal vormerken: Der nächste Jugendkirchentag ist vom 31. Mai bis 3. Juni 2018 in Weilburg!

Klaus Groth














Christival vom 04.05. – 08.05.16 in Karlsruhe

Erschienen in Neues aus den Ortsvereinen von CVJM Bickenbach 8 August, 2016

- wir waren dabei.

Wir - das sind vom CVJM Bickenbach Tabea Greim, Carmen Schwerdtfeger, Michaela und Damaris Groth. Jedoch bestand das WIR nicht nur aus uns, sondern erweiterte sich mit Leuten und Freunden aus den Nachbar-CVJM-Vereinen aus Zwingenberg, Eberstadt, Mainz und vielen anderen. GEMEINSCHAFT war das größte Erlebnis auf dem Festival mit circa 10.000 Christen aus Deutschland und internationalen Gästen für vier Tage. Mittwochabend nach Belegung der Unterbringung in einer Schule startete das Christival mit einem Eröffnungsgottesdienst in der Messe Karlsruhe. Das Thema JESUS VERSÖHNT begleitete uns dann die nächsten Tage in allen Aktionen, wie zum Beispiel bei den Bibelarbeitseinheiten zu Versöhnt mit Gott, Versöhnt mit meinem Mitmenschen, Versöhnt mit der Welt und mit Lobpreis und Message. Danach gab es verschiedene Programmpunkte nach freier Wahl wie Seminare, Messestände, Sportangebote, Abend- und Nachtprogramme. Ein genialer Programmpunkt war am Samstagabend ein riesiges Picknick mit mehr als 13.000 Menschen im Schlosspark, wobei die Karlsruher - also Nicht-Christivaler - die Gastgeber waren und das Essen an einer Picknickdecke für ca. acht Leute mitbrachten. Idealerweise dazu war das perfekte Wetter: Sonnenschein mit 27 Grad. Abgeschlossen wurden die vier Tage mit einem Abschlussgottesdienst am Sonntagmorgen und wir fuhren gestärkt und ermutigt als Versöhnte und Botschafter der Versöhnung nach Hause: "Ja, in der Person von Christus hat Gott die Welt mit sich versöhnt, sodass er den Menschen ihre Verfehlungen nicht anrechnet; und uns hat er die Aufgabe anvertraut, diese Versöhnungsbotschaft zu verkünden. Deshalb treten wir im Auftrag von Christus als seine Gesandten auf; Gott selbst ist es, der die Menschen durch uns zur Umkehr ruft. Wir bitten im Namen von Christus: Nehmt die Versöhnung an, die Gott euch anbietet!" 2.Korinther 5,19-20

Damaris Groth










Freizeit-Fotoalbum – Donnerstag, 04.08.2016

Erschienen in Neues aus den Ortsvereinen von CVJM Reinheim 4 August, 2016

Unseren letzten Abend verbringen wir mit CVJM Lotto - hier beim Wettnuckeln.
Fotografiert von Clemens


Freizeit-Fotoalbum – Donnerstag, 04.08.2016

Erschienen in Neues aus den Ortsvereinen von CVJM Reinheim 4 August, 2016

Am Nachmittag versuchen die Christen das Evangelium zu verbreiten, während Priester und Römer das nicht so gut finden.
Fotografiert von Clemens